Montag, 1. Oktober 2012

Bildsprache der Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist keine Option, sondern eine Notwendigkeit, der sich auch Gestalter und ihre Auftraggeber stellen müssen. Vor diesem Hintergrund erscheint Cause and Effect im gestalten Verlag, das erste Buch, das eine neue Bildsprache der Nachhaltigkeit übermittelt und sich auf die Frage bezieht, wie Kommunikationsmaßnahmen unser Verhalten gegenüber der Umwelt positiv beeinflussen kann.
Es versammelt Beispiele aus aller Welt, die eine zeitgemäße, glaubwürdige und nachvollziehbare Bildsprache rund um das Thema Nachhaltigkeit entwickeln. Das Spektrum reicht dabei von Kampagnen, Plakaten, Broschüren und digitalen Medien bis Interventionen und Guerilla-Marketing. Grafikdesigns, Infografiken und Illustrationen kommen ebenso zum Einsatz wie Fotografien.
DESIGNDOCK http://lohas-scout.de

Keine Kommentare: