Sonntag, 24. Juli 2011

Die Verantwortung des Konsumenten



Über das Verhältnis von Markt, Moral und Konsum
In der jüngsten Zeit hat sich das Verhalten von Konsumenten stark verändert: Immer mehr Verbraucher legen Wert auf nachhaltige Produkte, die Einhaltung von Sozialstandards und faire Handelsbeziehungen. »Verantwortung« ist zu einem wichtigen Faktor des Konsums geworden. Doch worin genau besteht die Verantwortung des Konsumenten, welche Bedeutung hat sie für die Entwicklung der Marktwirtschaft und der Konsumgesellschaft? Der Band wirft einen aktuellen Blick auf die Grenzen des Wachstums und entwickelt Vorschläge für die nachhaltige Gestaltung der Zukunft. > Artikel

1 Kommentar:

Formica Parcel hat gesagt…

Auch wir spüren, dass sich die Konsumenten ändern. Auf der einen Seite sind viele bereit, für Nachhaltigkeit mehr zu bezahlen und auf der anderen Seite bleibt Geiz geil. Man muss sich im Vorfeld entscheiden, welche Strategie man verfolgt.