Montag, 8. Juni 2009

HOME, ein Treffen mit dem Planeten

Wir leben in einer alles-entscheidenden Zeit. Jeder Einzelne muss an dieser gemeinsamen Anstrengung teilnehmen; und um so viele Leute wie möglich darauf aufmerksam zu machen, hat Yann Arthus-Bertrand den Film HOME gedreht. Damit der Film die größt-mögliche Verbreitung erhält, muss er umsonst sein ; der Sponsor, die PPR Gruppe hat dies ermöglicht. EuropaCorp, der den Vertrieb sicherstellt, hat sich bereiterklärt, keinen Gewinn aus HOME erwirtschaften zu wollen, weil der Film nicht auf wirtschaftlichen Erfolg angelegt ist. Yann Arthus-Bertrand. HOME der Film
Bertrand, 62 Jahre, wurde mit seinem Mammutprojekt "The World from Above" (Die Welt von oben) berühmt, als er mit Luftaufnahmen aus 60 Ländern die Verletzlichkeit und Schönheit der Erde deutlich machte. In "Sechs Milliarden andere" wendet er sich den Menschen zu, die er in seinem ersten Werk nur aus der Vogelperspektive zeigte. Für das Nachfolgeprojekt reiste er abermals fünf Jahre um die Welt, stellte 5000 Menschen in 75 Ländern vor seiner Kamera die einfachsten und zugleich schwierigsten Fragen: Sind Sie glücklich? Was bedeutet Liebe? Was würden Sie gerne in ihrem Leben ändern? Die Antworten sind manchmal lustig, manchmal traurig, oft regen sie zum Nachdenken an. 6 Billion Others

Keine Kommentare: