Dienstag, 17. März 2009

Unternehmenskontrolleure müssen mehr verdienen

Im Durchschnitt habe ein Aufsichtsratsmitglied im Geschäftsjahr 2007 rund 19.100 Euro erhalten. Die Bezüge der Aufsichtsräte in Deutschland stagnieren laut einer Studie der Managementberatung Kienbaum. Anpassungen an die aktuellen Gegebenheiten sind das nicht...
Heisst das jetzt, man kann eine oder mehrere Nebenbeschäftigungen mit mehr Geld besser machen? Heisst das, wenn wir unsere Kontroll-Freaks in den Unternehmen besser bezahlt hätten, dass weniger Korruption stattgefunden hätte, oder wären nachhaltigere Autos gebaut worden? Ist unsere Welt besser geworden, seit Unsummen bei einzelnen Menschen gelandet sind, die niemals etwas für ihre Gewinne als Gegenwert erbracht haben? Was macht Lebensqualität aus, wenn wir einmal Geld davon ausnehmen - nur so als Denksportaufgabe?
Hier ein Gegenentwurf - Anders Besser Leben

Keine Kommentare: