Dienstag, 2. Dezember 2008

Toyota Deutschland mit Ökostrom

Alle Gebäude der Toyota Vertriebsorganisation in Köln einschließlich der Toyota Kreditbank, beziehen künftig regenerativ erzeugten Strom des Ökostrom-Produzenten NaturEnergie aus Grenzach-Wyhlen, der ausschließlich aus Wasserkraft stammt. Ab dem 1. Januar 2009 erhält Toyota Deutschland pro Jahr 6,5 Millionen Kilowattstunden Strom der Marke NaturEnergie Silber, dies enthält 100 Prozent Wasserkraft, die überwiegend in den Wasserkraftwerken von NaturEnergie am Hochrhein zwischen Bodensee und Basel produziert wird. Der erzeugte Strom wird regelmäßig vom TÜV Nord qualitätsgeprüft.

Keine Kommentare: