Dienstag, 8. Juli 2008

Weltneuheit: Strom und Wärme in einem Kollektor

Bestaunt auf der Intersolar-Messe: Das junge Solarunternehmen Solarhybrid aus Brilon mit seinem innovativen Solarprodukt. Das neue Solarhybrid-System produziert mit Hilfe der Sonne Wärme und Strom – eine Weltneuheit. Dadurch werden Heizkosten gespart und durch die Einspeisevergütung auch noch Geld verdient. Investitionen in Erneuerbare Energien sind vermiedene Kosten und vermiedene Umweltschäden von morgen. Und zudem kann man mit dem neuen Solarhybridsystem unabhängiger von alten Energien werden. Das Solarhybrid-System bietet eine hohe Wirtschaftlichkeit und kann nachgerüstet werden. Franz Alt

Keine Kommentare: