Dienstag, 17. Juni 2008

Berlin ist Hauptstadt der WeltverbesserInnen

Berlin ist seinem Ruf als Hauptstadt der WeltverbesserInnen im selhub (Berlin Kreuzberg) gerecht geworden. Im 1. Socialcamp versammelten sich Interprofis, Social Entrepreneurs, NGOs und Bewegte, um das Potential von Web 2.0. für den Wandel im Zeichen der Nachhaltigkeit auszuleuchten. Kein Ort scheint sich besser dafür in Berlin zu eignen als das selfhub (>> www.selfhub.de ), das Ort sein will für eben jene neue Szene an der Schnittstelle zwischen zivilgesellschaftlichen Engagement und neuem Unternehmertum im Zeichen des Wandels für Nachhaltigkeit. glocalist

Keine Kommentare: