Freitag, 23. Mai 2008

Grüne Flotte von TNT

TNT Express, einer der weltweit führenden Expressdienstleister für Geschäftskunden, intensiviert seine Bestrebungen zur Reduzierung der CO2–Emissionen weiter. So präsentierte das Unternehmen jetzt mehr als 100 Auslieferfahrzeuge mit Elektro- und Hybridantrieb für Großbritannien, China und Australien. In den kommenden 18 Monaten werden die 100 Modelle des Typs „Newton“ ihre Diesel-betriebenen Vorgänger ablösen und somit den CO2-Ausstoß Großbritanniens um bis zu 1.299.000 Kilogramm pro Jahr reduzieren. In Deutschland machte TNT Express in den vergangenen Jahren sehr gute Erfahrungen mit erdgasbetriebenen Transportern. TNT Express

Keine Kommentare: