Mittwoch, 5. März 2008

Jetzt wird´s lustig bei BURDA

Mit der Programmzeitschrift "TV Today Digital" peilt Burda offenbar die gut verdienende Leserschaft der so genannten Lohas ("Lifestyle of Health and Sustainability") an. Auch die für ein Programmheft niedrige Startauflage von 150.000 Exemplaren spricht für eine kleine und feine Zielgruppe. Was hier attraktiv sein soll, die Zeitschrift oder die TV-Werbesendungen? Es fehlt uns keine weitere Oberflächlichkeit, wirkliche Innovation und Alternativen aber immer noch, siehe Blog Bericht RTL. - wuv.de

Keine Kommentare: