Donnerstag, 13. Dezember 2007

LOHAS = Zielgruppe der Vermietbranche

Das Konzept "Vermieten statt ver­kaufen" hat sich zu einem lukrativen Business entwickelt. Es eröffnet Händlern, Herstellern, Handwerkern und Dienstleistern einen zusätzlichen Vertriebskanal mit immensem Markt­potenzial. Man muss eine Sache nicht unbedingt kaufen, um sie zu nutzen. Jetzt kommt neuer Drive in diese Strategie. "Die Debatte um den Klimawandel verstärkt den Trend zum sparsamen Umgang mit Rohstoffen und Energie", beobachtet Zukunftsforscher Burmeister. Die besonders ansprechbare Zielgruppe für solche Angebote hat auch schon einen Namen: Lohas, Kürzel für "Lifestyle of Health and Sustainability". Bei diesen Verbrauchern steht neben Gesundheit auch der Aspekt Nachhaltigkeit bei Kaufentscheidungen im Fokus. In Amerika zählen 30 Prozent der Verbraucher zur Lohas-Liga. In Deutschland wird ihr Anteil auf 15 Prozent geschätzt. Sie sind für die Vermietbranche als Zielgruppe erste Wahl. Impulse

Keine Kommentare: