Samstag, 11. August 2007

Eine zweite Währung für das Öl

Welche Alternativen hat man denn zum Öl? Richard Heinberg: Die meisten erneuerbaren Energien erzeugen Strom: Solarenergie, Windenergie, Geothermie und Meereskraft. Leider ist unser Transportsektor auf Öl angewiesen, nicht Strom. Wir haben kaum Elektroautos, und die meisten Straßenbahnen in den USA wurden durch Busse ersetzt. Wir brauchen kompakte Städte mit Elektrobahnen, Züge statt Autobahnen und Fahrradwege - und dieser Umstieg kann nicht schnell genug passieren. Wer den Wechsel plant, fährt langfristig besser!

Keine Kommentare: